Wer macht denn sooo was

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wer macht denn sooo was

      POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Bodenseekreis
      28.08.2018 – 17:13 Bodenseekreis Tettnang
      Bienenvölker gestohlen
      Über das vergangene Wochenende haben unbekannte Täter am Waldrand im Gewann Steckenbühl in Ucht bei Tettnang insgesamt 10 Bienenvölker in selbst gebauten und blau lackierten Kisten (55x35x25 cm) im Gesamtwert von rund 1.500 Euro entwendet. Personen, die den Diebstahl der jeweils 12 Kilogramm schweren Bienenkästen beobachtet haben oder Hinweise zu deren Verbleib geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Tettnang, Tel. 07542/9371-0, zu melden.
    • Sie haben eine Frage und wünschen eine schnelle und direkte Antwort? Dann nutzen Sie doch bitte unseren Live-Chat. Klicken Sie dazu bitte einfach auf den Button. Wir verweisen auch gerne mit einem hilfreichen Link auf ein gewünschtes Thema.
      LiveZilla Live Chat Software
    • Das kommt leider immer wieder mal vor. Alles, was sich versilbern lässt, wird gestohlen. Es kann davon ausgegangen werden, dass der Dieb ein Imker ist, er weiß, wie man Bienenstöcke transportiert ohne mit den Bienen Probleme zu bekommen.

      Eine wichtige Vorsichtsmaßnahme gegen Bienendiebstahl ist die versteckte Aufstellung der Beuten. Sie dürfen von der Straße aus nicht zu sehen sein. Am Waldrand stelle ich keine Bienen auf. Wenn ich gut mit dem Fahrzeug an die Stände herankomme, dann kommen Diebe es auch.
      Imker seit: 01.06.2013
      Beutentyp Segeberger
      Bienenrasse Carnica
      Wuppertal