Tracht: Was kann ich erwarten?

    • Tracht: Was kann ich erwarten?

      Hallo,

      Wie sieht es an meinem Standort mit der Tracht aus?
      Zum Start können sich die Bienen auf Weide und Krokusse freuen. Folgen wird der Ahorn, wo die Bienen schon den
      ersten Überschuss eintragen können. Anschließend wird es mit der ersten Massentracht, den Raps, losgehen. Wenn
      es das Wetter nicht gut meint und der Raps honigt nicht, da zu trocken, muss es der Löwenzahn richten. Darauf
      folgen dann die Robinie ( auch sehr Wetterabhängig) und die Linde, mit etwas Glück auch noch Blatthonig.

      Ich denke, dass ich mit meinen Trachtbedingungen gut aufgestellt bin, was in einigen stark landwirtschaftlich geprägten
      Regionen anders aussehen könnte, da es dort schnell zu einer Trachtlücke kommen kann.

      Gruß, Dette
      Zander, 6 Völker, Naturwabenbau
      ---
      Jede Blume muss den Bienen zu ihrem Honig dienen. (Imkerweisheit)
    • Sie haben eine Frage und wünschen eine schnelle und direkte Antwort? Dann nutzen Sie doch bitte unseren Live-Chat. Klicken Sie dazu bitte einfach auf den Button. Wir verweisen auch gerne mit einem hilfreichen Link auf ein gewünschtes Thema.
      LiveZilla Live Chat Software