Eine schöne Advents- und Weihnachtszeit



    Hinweis!
    Ab sofort bieten wir wieder für alle, die Interesse haben, Mittwoch`s ab 20:00 Uhr unseren Stammtisch für einen allumfassenden Life-Informationsaustausch, auf unserem Team-Speak-3-Server.
    Unseren Server erreicht ihr hier: alpha.teamspeak3.eu:9991
    • Eine schöne Advents- und Weihnachtszeit

      Hier ist genau der richtige Platz für Ihre Werbung.
      Das Neue Imkerforum seit 2005. www.derimker.de (Das Original). Wir verbinden die Imkerschaft, schaffen Solidarität und knüpfen Kontakte.
      Unsere TeamSpeak-Server Adresse lautet: alpha.teamspeak3.eu:9991

      Hallo,
      wünsche euch allen einen schön dritten Advent 2017.
      Gönnt euch und eurer Familiee auch einmal diese Auszeit. Euch alles Gute.
      Mit den besten Grüßen,
      Detlef
      Administrator und Initiator des Neuen Imkerforum, seit 2005
    • Danke, auch verlebt zu haben.

      Was für eine Flaute im Moment! Gibt es doch in der Imkerei, immer was zu tun!
      Habe den Samstag genutzt, meinen Wachs das erste Mal zu schmelzen.
      Im Frühjahr kommen noch einige Altwaben, aber das wird auch nicht das Gros.
      Binder hat mich auch ein wenig überzeugt, nicht gleich alle Altwaben rauszuschmeißen!
      Habe mich auch mit den Videos vom Imkertag beschäftigt, wird auf YouTube veröffentlicht.
      Ist eigentlich ein Muss! Schaut euch auch Wolfgang Ritter an! Besonders interessant für alle
      Praktiker unter uns. Um so mehr ich mich mit den Wissenschaftlern und Fachberatern auseinander
      setze, erkenne ich die Praktiken unserer Väter und Großväter. Die Varroa in den Griff zu bekommen,
      bleibt Thema Nr. 1, für mich durch Bruno Becker alles machbar. Zum letzten Zeitpunkt der Restent-
      milbung ist alles o.k., nur will ich die lebenden Milben auch noch! Alles mit Fingerspitzengefühl.
      Meine Völker sind eh wesentlich schwächer als im Vorjahr, nur was war das für ein 2017 mit den
      ausgefallenen Trachten.
      Noch mal kurz zu den Fachberatern. Brutraum als Kugelform wäre anstrebenswert. Angesprochen
      Warre, aber keine City-Beuten, oder wie das ganze Zeug für "Jedermann" heißt.
      Das große Format ist nur was für den Erwerb, aber keines Wegs für unsere Freunde!
      Zweizargig Imkern im Brutraum ist nicht bienengerecht! Lest auch hier im Forum bei Landbiene!
      Er ist noch in der Findungsphase, aber er legt alles offen und das ist in der heutigen Zeit nicht
      alltäglich! Gerade was kürzlich in der Ablegerbildung dargelegt wurde, in Verbindung der Analyse
      der Varroabelastung, zeigt uns doch auf, dass wir das Umgehen der natürlichen Abläufe nur für unser
      Ziel, Honig zu ernten, missbrauchen. Es ist interessant, welche Erfolge er in seiner Zucht im Mini Plus
      erreicht hat! Wir ertappen uns doch immer selbst, wenn es nach Lehrbuch gehen muss!
      Lasst der Natur ihren Lauf, zum Wohle der Honigbiene. Es ist sehr schwer, weil auch falsch gelehrt
      wird und der Mensch auf Erfolge geimpft ist. Das richtige Mittelmaß, gute Literatur, gute Berater!
      Ich wünsche uns besinnliche Feiertage und eine erfolgreiche Arbeit 2018 mit unserem schönen
      Hobby.
      Grüße